Di. 22.10.2013,
doors: 20.00h, first concert: 20.30h
tickets: 10 EUR (presale) / 12 EUR (on the door)

aufabwegen presents: broken sound #16

OTOMO YOSHIHIDE (JAP)
Rare piano/guitar solo set by this key figure from the Japan Improv scene
&
DAVID MARANHA (P)
Raw drones from Portugal, founder of Osso Exotico

Stadtgarten (Saal)
Venloer Str. 40, 50672 Köln

„broken sound“ geht nach längerer Pause weiter – endlich wieder Geräusche und Sounds! Die 16. Folge der Reihe wartet mit enem hochkarätigen internationalen Gastspiel auf. Es kommt OTOMO YOSHIHIDE, einer der Granden der japanischen Experimentalszene, der von Turntablism über Jazz und Noise bis hin zu Neuer Musik alles kann. Er spielt heute ein seltenes
Turntable/Gitarre-Soloset. Eröffnet wird der Abend vom portugiesischen Drone-Künstler David Maranha, der mit seinem Update des rauhen Tony Conrad/John Cale-Sounds in den letzten Jahren für Furore gesorgt hat.
„broken sound“ wird kuratiert von Till Kniola/aufabwegen und gefördert durch das Kulturamt der Stadt Köln und das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen.

http://www.aufabwegen.de
http://www.stadtgarten.de