Hanf kann man nicht nur rauchen. Die Pflanze ist ein hervorragender nachwachsender Rohstoff, der umweltfreundlich angebaut werden kann, anspruchslos und robust ist und zahlreiche andere Materialien lassen sich durch Hanf ersetzen.

Man könnte argumentieren, dass es nicht nötig ist, Hanf freizugeben aber das Problem ist einfach, dass die meisten Bauern Angst vor Problemen beim Anbau haben, solange der THC-Genuss verboten ist. Ganz abgesehen von der ganzen Bürokratie…